DynaVap OmniVap

DynaVap OmniVap Vaporizer

Alle Design-Liebhaber kommen beim DynaVap OmniVap auf ihre Kosten. Doch der mobile Verdampfer sieht nicht nur gut aus, sondern überzeugt auch mit einem intensiven, kühlen Dampf.

» Weiter zum Preisvergleich

DynaVap OmniVap im Test

Wieder einmal hat die Firma DynaVap mit dem OmniVap einen Stift Verdampfer der Extra-Klasse auf den Markt gebracht. Mit dem Gerät können Sie Kräuter jeglicher Art verdampfen. Das Highlight ist das stufenlos einstellbare Luft- und Dampfverhältnis.

Ideal für unterwegs
Es gibt viele Gründe, weshalb der OmniVap der perfekte Vaporizer für unterwegs ist. Durch das schlanke Design können Sie diesen Verdampfer problemlos in jeder Jacken- oder Hosentasche aufbewahren. Doch das ist noch nicht alles: Das Gerät besteht aus Titan und rostfreiem Stahl und hält damit auch zahlreichen Widrigkeiten stand.

Individuell anpassbar
Die überwiegende Mehrheit der erhältlichen Stift Vaporizer erfüllt nur den Zweck, einen guten Dampf herzustellen. Mit dem OmniVap können Sie zudem jede Session ganz nach ihrem persönlichen Geschmack gestalten. Durch das Drehen des Mundstücks können Sie das Luft- und Dampfverhältnis regulieren. Je nach Vorliebe können Sie damit einen stärken und intensiven oder einen schwächeren, dennoch aromatischen Dampf genießen.

Schlaue Temperaturregulierung
Sie können den Vaporizer nach der Befüllung mit jeder beliebigen Flamme erhitzen. Dazu müssen Sie lediglich die Kappe abschrauben und das Material einfüllen. Anschließend drehen Sie das Gerät über der Flamme. Wenn Sie ein Klickgeräusch an der Metallklappe hören, ist der Verdampfer einsatzbereit. Dabei überzeugt der OmniVap mit enormer Präzision. Egal, wie oft Sie den Pen Vape bereits benutzt haben – ob zum ersten oder zehnten Mal – in der Regel besitzt der Verdampfer beim Start der Session eine Temperatur von 205 Grad.

Video zum DynaVap OmniVap

Kappe abschrauben, Kräuter einfüllen und an die Flamme halten: Wie der Startprozess beim DynaVap OmniVap in der Praxis aussieht, erfahren Sie im folgenden Video.

Lieferumfang

  • 
1x DynaVap OmniVap Vaporizer
  • 
1x Plastikhülle

Fazit

Wenn Sie das Paket mit dem OmniVap öffnen, werden Sie sich erst einmal wundern und wahrscheinlich fragen: Ist das alles? Die Antwort: Ja. Mehr benötigen Sie für diesem Stift Vaporizer auch nicht. Die Kompaktheit und einfache Bedienung ist die große Stärke dieses Verdampfers.

DynaVap OmniVap Preisvergleich

*Preis gilt nur mit dem 5% Aktions Code: VAPOSPY5 * € 170,05 € 179,00

- Gratis Versand innerhalb der EU ab 50,00 €
- Kostenlose Zahlungsmethoden (Kreditkarte, Paypal, Bitcoin, ...)

*Preis gilt nur mit dem 5% Aktions Code: 955XSPY * € 170,05 € 179,00

- Gratis Versand nach Deutschland ab 95,00 €
- Kostenlose Zahlungsmethoden (Kreditkarte, Paypal, Cryptowährungen, ...)

Preise zuletzt aktualisiert am: 17.10.17 um 07:45 Uhr

Sieh dir unseren aktuellen Vaporizer Test 2017 an.

Zum Vaporizer Test


Besucher, die sich dieses Produkt angesehen haben, haben sich auch folgende Produkte angesehen:

Arizer Solo 2 Vaporizer

Arizer Solo 2

Ab € 205,49
VapirRise

VapirRise 2 Ultimate

Ab € 200,83
Grasshopper Pen Vaporizer

Grasshopper Vaporizer

Ab € 199,90