Fury EDGE

Zuletzt aktualisiert: 12. August 2020
Fury EDGE

Der Fury EDGE ist hier, um Ihre Erwartungen zu sprengen. So weist dieser zwar viele Ähnlichkeiten zu seinem Bruder, dem Healthy Rips Fury 2 auf, kann dieser jedoch mit einigen Verbesserungen auftrumpfen. Der diskrete tragbare Vaporizer verfügt über eine vollständige Temperaturregelung (160°C bis 220°C) sowie einer 2300mAh starken Batterie und punktet mit einem OLED-Display sowie Vibrationsrückmeldung. Der Fury Edge ist zweifellos ein beliebter Konvektionsverdampfer, der in 20 Sekunden sowohl Kräuter- als auch Konzentratmaterial verdampft.

4.8/5.0Bewertung geschätzt von Vapospy

Produktbeschreibung

Zuallererst lässt sich sagen, dass der EDGE um 5 Sekunden schneller aufheizt als der Healthy Rips Fury 2. Zudem bietet dieser eine größere Akkukapazität. Überdies wurden einige coole Funktionen vom Healthy Rips FIERCE übernommen. Ganz zu schweigen davon, dass das USB-C-Kabel für bidirektionales und schnelles Laden sorgt.

Typische Eigenschaften von Healthy Rips
Ähnlich wie seine Vorgänger, verfügt der FURY EDGE über ein leichtes und dennoch robustes Gehäuse aus Kirksite Alloy sowie einer vollständigen Temperaturregelung. Erstens ist das Healthy Rips-Modell dank des OLED-Bildschirms einfach zu bedienen. Weiters werden Materialien in Lebensmittelqualität verwendet, um die Reinheit des Dampfes sicherzustellen. Drittens besitzt es einen ausgezeichneten Luftstrom, der zu einem geringen Zugwiderstand führt und das Material innerhalb von Sekunden gleichmäßig verdampft. Ansonsten können Sie diesen, wie seinen Vorgänger, über USB-C effizient laden. Innerhalb von 90 Minuten ist das Gerät einsatzbereit.

Exklusiv vom EDGE
Der EDGE-Vaporizer ist der mittelgroße des Healthy Rips Trios, der die Batteriekapazität indirekt beeinflusst sowie eine Kapazität von 2300mAh ermöglicht. Das Gerät ist zwar nur um 1 cm größer, verfügt jedoch über eine zusätzliche Kapazität von 700mAh und wiegt nur 159 Gramm. Dank des Akkus kann sich der EDGE schneller als der Rest des Trios aufheizen und die eingestellte Temperatur in nur 20 Sekunden erreichen. Einige Funktionen des EDGE können jedoch nicht wie bei seinem Vorgänger angepasst werden. So lässt sich beispielsweise die Vibrationsbenachrichtigung nicht deaktivieren und die Ausschaltzeit (5 Minuten) nicht ändern. Die Leistung des Verdampfers wird jedoch dadurch nicht beeinträchtigt.

Video zum Fury EDGE

Lieferumfang

  • 1x FURY EDGE Vaporizer
  • 1x Geruchsschutzhülle
  • 1x Mundstück mit Glas-Dampfpfad
  • 1x Zubehöraufsatz für Glas
  • 1x Glasmundstück zur Befestigung
  • 1x USB-C Ladekabel
  • 1x Edelstahl Öl- & Wachstupfer
  • 1x Extra O-Ring & Screen Set
  • 1x Wachs- und Reinigungswerkzeug
  • 1x Reinigungsbürste
  • 1x Pinzette
  • 1x Benutzerhandbuch

Preisvergleich

Land ändern:

Sieh dir unseren aktuellen Vaporizer Test 2020 an.

Zum Vaporizer Test